Nach 4:2 Niederlage auf dritten Platz gerutscht.

Aufgrund unserer heutigen Vorstandssitzung halten wir uns heute kurz. Nach der ersten Halbzeit, die wir trotz der frühen Allendorfer Führung in der 2. Minute durch Konrad Schröder ohne nennenswerte Glanzpunkte ganz klar dominiert haben, gingen wir mit unseren Treffern von İlker Mucuk (25′) und Alex Ivanov (30′) zur Halbzeit mit 2:1 Toren in die Pause.  Die(…)